6 Ergebnisse gefunden für das Schlagwort: "Tobias Bilz"


  • Lieber restriktiv als leichtsinnig: Beim Treffen der Bischöfe mit dem Thüringer Ministerpräsidenten war die Corona-Pandemie ein wichtiges Thema

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/lieber-restriktiv-als-leichtsinnig-beim-treffen-der-bischoefe-mit-dem-thueringer-ministerpraesidenten-war-die-corona-pandemie-ein-wichtiges-thema.html

    (26.05.20) ... bei der Eindämmung der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen. Als Christen habe man mit Geboten durchaus Erfahrungen, reagierte Landesbischof Friedrich Kramer von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)Auch das Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete und die Schulen in freier Trägerschaft seien zur Sprache gekommen. Kramer betonte, dass man sich gerade in der Frage des Umgangs mit den epd Landesbischof Friedrich Kramer, Bodo Ramelow, Dr. Ulrich Neymeyr, Bischöfin Beate Hofmann, Thüringen, Tobias Bilz, Corona

  • Sächsische Bischofseinführung wegen Corona live im Fernsehen

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/saechsische-bischofseinfuehrung-wegen-corona-live-im-fernsehen.html

    (22.04.20) ... der Einführungsgottesdienst von Sachsens evangelischem Landesbischof Tobias Bilz (55) am Samstag nur im kleinen Kreis statt. Der Gottesdienst werde aber im MDR-Fernsehen live übertragen, teilte die... der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Ralf Meister, in das Amt eingeführt. MeisterDie Predigt im Gottesdienst im Meißner Dom hält Bischof Bilz. Angesichts der Einschränkungen in der Corona-Krise sind nur 15 Besucherinnen und ...

  • Sächsische Landessynode konstituiert sich

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/saechsische-landessynode-konstituiert-sich.html

    (25.06.20) Begleitet von Vorträgen stehen weitere Wahlen an, etwa die des Ältestenrates und der ständigen Fachausschüsse. Zur Synode der sächsischen Gut ein Drittel der Mitglieder sind Frauen. Der Altersdurchschnitt derDie Synode ist das gesetzgebende Organ der Landeskirche. Sie tagt in der Regel jeweils im Frühjahr und Herbst in öffentlicher Sitzung. Die Landessynode vertritt rund 560 ...

  • Tobias Bilz wird sächsischer Landesbischof | Bischof Kramer: "Das Verbindende in der sächsischen Landeskirche stärken" | Theologe will Klarheit "nach Rechts" herstellen

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/tobias-bilz-wird-saechsischer-landesbischof-bischof-kramer-das-verbindende-in-der-saechsischen-landeskirche-staerken-theologe-will-klarheit-nach-rechts-herstellen.html

    (29.02.20) Zu seinem Amtsvorgänger sagte der designierte Bischof Bilz: Rentzing bleibe Pfarrer der Landeskirche und werde dort einen Platz haben. Der ehemalige Bischof ist derzeit imeinen Vortrag in Ottendorf-Okrilla bei Dresden zur "aktuellen Lage der Kirche" halten. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, sagte, insbesondere Bilz' Erfahrungen... einen Beitrag zum Zusammenhalt einer theologisch vielfältigen Kirche nur im Zusammenspiel mit allen anderen leisten, "die in der Kirche Dienst tun". Der Landesbischof der benachbarten Evangelischen ...

  • Amtsantritt in der Krise: Neuer sächsischer Landesbischof Tobias Bilz ins Amt eingeführt

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/amtsantritt-in-der-krise-neuer-saechsischer-landesbischof-tobias-bilz-ins-amt-eingefuehrt.html

    (27.04.20) ... an der Feier teilnehmen, darunter waren Mitglieder der Familie von Bilz und Vertreter der Ökumene. Die Einführung und die... durch den Leitenden Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und Bischof der hannoverschen Landeskirche, Ralf... es vor allem Menschen, die den Mut nicht verlieren und Kraft geben, sagt Bilz zur Corona-Krise. Nach der Covid-19-Pandemie rechnet er mit einem Umdenken in der Gesellschaft. "Es werden Dinge in Bewegung ...

  • Kirchen erinnern an Deportation von Russlanddeutschen vor 80 Jahren

    https://www.ekmd.de/aktuell/nachrichten/kirchen-erinnern-an-deportation-von-russlanddeutschen-vor-80-jahren.html

    (27.08.21) ... in mehreren Städten gedenken die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland der... in der Sowjetunion vor 80 Jahren.  Geplant sind am Samstag und Sonntag (28. und 29. August) Veranstaltungen in Chemnitz, Dresden, Leipzig und Magdeburg, wie die sächsischeGottesdienste zum Gedenken an die Ereignisse vor 80 Jahren und ihre Folgen geben Raum zur Trauer und zur Klage“, erklärten ...