Kirche

Die alte Kirche von Schafhausen brannte mit dem gesamten Dorf im Jahre 1898 nieder.



Adressdaten


  • 98634 Schafhausen
    Dorfstr.

Beschreibung


Der Meininger Hofbaurat Karl Behlert errichtete die neue Kirche 1902 als neogotisches Bauwerk im "schottischen Stil".

Der helle, freundliche Innenraum mit einer Empore wird von einem Tonnengewölbe überspannt. Die Orgel steht auf der Westempore. Den Altarraum prägen drei Rundbogenfenster mit bunter Bleiverglasung. Das mittlere Fenster zeigt den einladenden Christus.

Auf den anderen Fenstern ist links das Gotteslamm mit Siegesfahne, rechts ein Abendmahlskelch dargestellt.