Eine besondere Verantwortung für die Gesellschaft und die „Eine Welt“ sehen wir in den Themenfeldern Migration, Friedensarbeit sowie Umwelt und Entwicklung.

Das Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum beschäftigt sich mit diesen Fragen. Es berät und unterstützt Gemeinden in ihrem Engagement.