07.03.2022
Kirchenkreis Halberstadt

Spenden:

Das Diakoniewerk im Kirchenkreis Halberstadt bittet für die im Harzkreis ankommenden Menschen aus der Ukraine um Spenden. Nachstehend finden Sie aufgelistet, was hier vor allem gebraucht wird. Die Sachspenden können Mo-Fr 9 – 12 Uhr oder Die und Do 13 – 15 Uhr in der Kleiderkammer, Bödcherstr. 2, in Halberstadt abgegeben werden. Benötigt werden aktuell:

• Gereinigte, funktionstüchtige und sofort tragbare Kinderbekleidung bis Gr. 164
• Windeln und Hygieneartikel
• Spielzeug
• Schlafsäcke und Iso-Matten

Geldspenden für die gezielte Anschaffung von Hilfsgütern an:
Diakonisches Werk Halberstadt e.V., Harzsparkasse, IBAN: DE36 8105 2000 0370 1478 47, BIC: NOLADE21HRZ, „Spende für Urkraine-Geflüchtete“

Kontakt: Isabell Koch, Bereichsleiterin Beratung und Soziales, Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e. V., Bödcherstraße 2, 38820 Halberstadt


Friedensgebete:

https://www.kirchenkreis-halberstadt.de/kk/friedensgebete/

  • Heudeber: montags 18 Uhr in der Kirche
  • Quedlinburg: montags 18 Uhr, Ökumenisches Friedensgebet in der Marktkirche
  • Halberstadt: Sonntag 18 Uhr, ökumenischer Friedensgottesdienst in der Andreaskirche
  • Heteborn: Samstag 18 Uhr, Hakelkirche
  • Gröningen: Freitag 18 Uhr, Martinikirche
  • Langeln: montags 19.30 Uhr, Marienkirche
  • Wasserleben, Silvestri Kirche: mittwochs, 17 Uhr
  • Wernigerode, Sylvestrikirche: montags, 18 Uhr Ökumenisches Friedensgebet
  • Bad Suderode, Neue Kirche, dienstags, 18 Uhr
  • Thale, kath. Herz-Jesu-Kirche: montags, 18 Uhr
  • Osterwieck, St. Stephanikirche, freitags, 18.30 Uhr 
  • Heudeber: montags, 18 Uhr
  • Quedlinburg, Marktkirche: montags, 18 Uhr Ökumenisches Friedensgebet

Bleiben Sie mit unseren Newslettern auf dem Laufenden.

Hier Abonnieren

Die besten News per E-Mail - 1x pro Monat - Jederzeit kündbar