Gemeindesekretär/in

Ev. Pfarramt Ilmenau

Für das Pfarramt Ilmenau im Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau wird zum 01.02.2019 die Stelle

 

einer Gemeindesekretärin/eines Gemeindesekretärs

 

ausgeschrieben.

 

Ausbildungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung für Bürokommunikation oder ein vergleichbarer Abschluss.

 

Arbeitsaufgaben:

  • Repräsentation nach innen und außen (Präsenz- und Telefondienst)
  • Erledigung sämtlicher Sekretariatsaufgaben, v.a. der Geschäftskorrespondenz
  • Führung der Barkasse und vorbereitende Arbeiten für die Finanzbuchhaltung
  • Rechnungs- und Mahnwesen
  • Termin- und Büroorganisation
  • Organisation von Handwerkern für Reparaturen
  • Arbeit mit Wiedervorlagen, Aktenführung
  • Vorbereitung von Sitzungen, Protokollführung
  • Führung der Kirchenbücher, Bearbeitung von Familienforschungen
  • Verwaltungstechnische und organisatorische Tätigkeiten
  • Mitwirkung Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Mitarbeit am Gemeindebrief)

 

Erwartet werden:

  • offene, freundliche, serviceorientierte und belastbare Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Arbeit im Team mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • die Bereitschaft, sich immer wieder auf neuartige Aufgaben einzulassen
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Office, Erfahrung mit moderner Bürotechnik und Internet
  • Umgang mit Datenbanken und anderen technischen Instrumenten für Recherche und Informationsbeschaffung
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche erwünscht

 

Wir bieten:

  • Engagiertes, aufgeschlossenen Mitarbeiterteam, welches sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut und Ihnen bei der Einarbeitung zur Seite steht.
  • Gute räumliche und technische Arbeitsbedingungen im Gemeindehaus in Ilmenau
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Anwesenheit zur Bürozeit erforderlich)
  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 5.

 

Die Stelle hat momentan einen Umfang von 50 Prozent des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters (20 Wochenstunden) und ist unbefristet.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, werden bis zum 25.11.2018 (Datum des Poststempels) oder per E-Mail an das Pfarramt Ilmenau, Kirchplatz 1, 98693 Ilmenau, jakobus-ilmenau@t-online.de erbeten.

 

Rückfragen richten Sie bitte an Pastorin Magdalene Franz-Fastner, Tel. 03677 / 208684 oder an magdalene.franz@web.de oder an o.g. E-Mail-Adresse.